Kontakt

Mit WI Energy einfach und direkt in Erneuerbare Energien investieren.

Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr Auf dem Petrisberg 4, 54296 Trier, Deutschland +49 (0)651 / 999 886-0 info@wi-energy-vertriebs.gmbh

Fragen und
Antworten

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert das Investment?

Wir projektieren i.d.R. Großprojekte mit einem Volumen zwischen 1 bis 5 Millionen EUR. Das Gesamtvolumen wird aufgeteilt in einzelne Wirtschaftsgüter mit einem einzelnen Volumen von 50.000 EUR – 500.000 EUR. Vergleichbar ist dies mit einem Gebäude, das in einzelne Eigentumswohnungen aufgeteilt wird.

Welche Laufzeiten sind für die Photovoltaikanlage vorgesehen?

Die Projekte sind mit einer Pachtlaufzeit von 20 Jahren zuzüglich Optionsrechten ausgestattet. Häufig ergeben sich hieraus Gesamtlaufzeiten bis zu 30 Jahre. Die Module sind mit Produktgarantien bis zu 25 Jahre ausgestattet. Eine Studie des Fraunhofer Instituts bestätigt Laufzeiten über 30 Jahre.

Welche Optionen gibt es zum Laufzeitende?

Grundsätzlich sehen die Pachtverträge den Rückbau der Anlage vor. Wir achten darauf, wiederverwertbare Materialien und Rohstoffe einzusetzen, welche etwaig veräußert werden können. Eine weitere Alternative wäre die erneute Verlängerung des Pachtvertrages mit dem Dacheigentümer – je nach Ertragslage auch die Veräußerung.

Kann ich die Anlage vor Ablauf verkaufen?

Ja, die Anlage kann weiterveräußert werden. Grundbücher und Pachtverträge sehen diese Möglichkeit vor. Der Preis richtet sich i.d.R. nach dem Ertragswert. Details stimmen Sie bitte mit ihrem Steuerberater ab.

Wie ist die PV-Anlage abgesichert?

Die Anlage ist umfangreich versichert. Dazu zählen Betreiberhaftpflicht, Allgefahrenversicherung, eine Ertragsausfallversicherung sowie die Rückversicherung der Leistungs- und Herstellergarantie.